University Upgrade

Du studierst an einer Universität oder Hochschule, möchtest gleichzeitig praktische Erfahrungen sammeln und dabei Geld verdienen? Dann ist unser University-Upgrade-Programm das richtige für dich. Du verpflichtest dich, während deines Bachelor- oder Master-Studiums einen Teil deiner verfügbaren Zeit in einer studiennahen Tätigkeit bei uns zu arbeiten. Praxissemester, Praktika und Studienarbeiten absolvierst du soweit möglich gemeinsam mit uns. So kannst du das in der Uni Gelernte gleich in der Praxis anwenden oder mit deinen Erfahrungen anreichern. Und du erhältst jeden Monat ein festes Gehalt.

Programmumfang

Für die Vorlesungszeiten vereinbaren wir mit dir, wie viele Stunden pro Woche du durchschnittlich arbeiten möchtest. Je nach Tätigkeit wirst du einen Teil deiner Arbeitszeit bei DocuWare in der Zentrale in Germering oder zu Hause verbringen. Die tatsächliche Arbeitszeit kann zwischen den Wochen schwanken, je nach deiner Belastung im Studium oder Aufgabenanfall bei uns. Das vereinbarst du mit deiner Führungskraft. Zeiterfassung gibt es bei DocuWare nicht, wir haben Vertrauensarbeitszeit.

Deine vorlesungsfreie Zeit (Semesterferien) arbeitest du meist vollständig für DocuWare. Je nach Studiengang müssen Teile der vorlesungsfreien Zeit für das Lernen und für Prüfungen reserviert werden, diese Zeiten arbeitest du nicht. Ebenso kalkulieren wir vier Wochen Urlaub für dich ein.

Wenn dein Studium Praktika, Praxissemester und Studienarbeiten vorsieht, kannst du die ebenfalls gemeinsam mit uns an für DocuWare nützlichen Themen durchführen.

Bei uns steht deine fachliche Entwicklung im Vordergrund. Während deiner Praxistätigkeit arbeitest du an unterschiedlichen Projekten mit. Dabei bist du stets nah am Produkt und steigst in agile Prozesse mit ein. Das Analysieren von neuen Technologien sowie das Bauen von Prototypen zählen dabei ebenso zu deinen möglichen Aufgaben wie das Testen von Software. Deine Mitwirkung kann sich über grafische Benutzeroberflächen, Webapplikationen oder die Entwicklung von serverseitigen Cloud-Diensten erstrecken.

Wenn dein Studium dich in die kaufmännische Richtung führt, dann haben wir interessante Aufgaben im Finance- und Controllingbereich für dich.

Deine Aufgaben wachsen mit dir bis zur Übernahme von eigenverantwortlichen Projekten.

Voraussetzungen

Du hast Gymnasium, Fachoberschule oder dein Bachelor-Studium mit guten Ergebnissen absolviert und strebst jetzt den nächsten Schritt an einer Universität oder Hochschule im Großraum München an. Starke informationstechnische oder kaufmännische Interessen waren ausschlaggebend für deine Studienwahl. Und du traust dir zu, neben deinem fachlich anspruchsvollen nächsten Studienabschnitt verbindlich mit uns zusammenzuarbeiten.

Und wenn du deine bisherigen Abschlüsse mit sehr guten Ergebnissen erzielt hast, dann kannst du dich zusätzlich für unser „Talent Track“-Programm bewerben.

Vergütung

Im Werkstudentenprogramm kalkulieren wir vor Beginn des Wintersemesters gemeinsam mit dir deinen voraussichtlichen Arbeitseinsatz für die nächsten 12 Monate. Beim dualen Studium erfolgt die Kalkulation zu Studienbeginn für die voraussichtliche Gesamtzeit des Bachelor-Studiums (i.d.R. 3 Jahre).

Mit deiner vereinbarten Gesamtarbeitszeit und einem dafür festgesetzten Stundensatz (mindestens 8,84 €) kalkulieren wir deine monatliche Vergütung. Dein Fixgehalt kann zwischen 600 € und 1.000 € betragen. Wenn du genau wissen möchtest, was du bei uns verdienen kannst, dann melde dich bitte.

Zusätzlich zu deinem festen Gehalt erhältst du eine Leistungsprämie, deren Höhe von deiner Führungskraft gemeinsam mit unserer Personalabteilung festgelegt wird.

Werkstudent oder duales Studium

Seit einigen Jahren gibt es das duale Studium. Es wird zwischen ausbildungsintegrierendem dualen Studium (Verbundstudium), also einer Kombination aus klassischer Berufsausbildung und (Fachhochschul-)Studium und praxisintegrierendem dualen Studium (Studium mit vertiefter Praxis) ohne Berufsausbildung unterschieden. Bei uns kannst du ein praxisintegrierendes duales Studium durchführen, wenn du Student einer Hochschule für angewandte Wissenschaften bist, die ein solches Programm unterstützt (Fachhochschule, z.B. Hochschule München, Hochschule Augsburg).

Wissenschaftliche Hochschulen (klassische Universitäten, z.B. LMU München, TU München) unterstützen duale Studiengänge meist nicht. Wenn du an solch einer wissenschaftlichen Hochschule studierst, kannst du an unserem Werkstudentenprogramm teilnehmen.

Was ist der Unterschied für dich? Beim praxisintegrierenden dualen Studium kannst du in der Regel deutlich mehr Zeit für uns arbeiten, da sich die Hochschule bereit erklärt, die Anforderungen an deine Praxissemester und deine Studienarbeiten so auszugestalten, dass du sie mit uns als unterstützendem Unternehmen durchführen kannst. Dafür gibt es eine Vereinbarung zwischen der Hochschule und DocuWare.

Wissenschaftliche Hochschulen sehen keine solchen Vereinbarungen vor. Daher haben wir unser Werkstudentenprogramm so gestaltet, dass es dem dualen Studium gleicht, jedoch mit reduziertem Zeiteinsatz.

 Steuern, Abgaben, Kindergeld

Für Studenten gelten in Deutschland Vergünstigungen, aufgrund derer du trotz deiner Beschäftigung weiterhin in dem für dich als Student vorgesehenen Krankenkassentarif bleiben kannst, also entweder kostenfrei bei einem Elternteil mitversichert oder im günstigen Studententarif. Für deine monatliche Vergütung fallen nur Rentenversicherungsbeiträge an. Beiträge zur Arbeitslosenversicherung musst du nicht zahlen. Je nach tatsächlich vereinbartem Stundenlohn zahlst du keine oder nur geringe Einkommensteuer. Unser Modell ist so ausgelegt, dass deine Eltern auch weiterhin Kindergeld ohne Abzüge für dich erhalten.